Löwen gewinnen gegen Ulm – 2:0

0
140
Foto: Julia Jo Riedel

Einen verdienten Sieg haben die Löwen am Abend gegen die Ulmer „Spatzen“ eingefahren. Das 1:0 erzielte Marco Dawid bereits in der 10. Minute. Auch im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit waren die Kasseler die spielbestimmende Mannschaft, konnten aber zunächst nicht nachlegen. Nachdem Sebastian Schmeer in der 51. Minute auf 2:0 erhöhen konnte, waren die Löwen zwar kurzzeitig etwas passiver. Aber Ulm hatte nicht die MIttel, daraus noch Kapital zu schlagen und so holen die Löwen einen verdienten und wichtigen Dreier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here