Die Tigerenten rennen zum 15. Mal

0
407

Tausende gelb-schwarz-gestreifte Enten rennen am 25. Mai, dem Himmelfahrtstag, ihrem Ziel entgegen. Sie liefern sich über eine Strecke von 250 Metern ein ambitioniertes, sportliches Wettschwimmen mit Ziellinie an der Drahtbrücke, denn die 200 schnellsten Enten ergattern für ihre Paten attraktive Preise, die von Kasseler Unternehmen großzügig gesponsert werden. Zum 15. Mal wird das jährlich stattfindende Tigerenten-Rennen von der Sozialen Hilfe e.V. ausgerichtet.

Mit nur drei Euro bedürftigen Menschen helfen

Aber das Beste dabei ist immer noch der soziale Hintergrund, denn mit jeder adoptierten Ente hilft man den bedürftigen Menschen in unserer Stadt und sichert unter anderem deren Versorgung in der Tagesaufenthaltsstätte Panama. Für nur drei Euro kann jeder eine Patenschaft für eine Tigerente abschließen, die dann mit einer entsprechenden Startnummer ins Rennen geht.

Über 200 Preise sind zu gewinnen

Jeder, der eine Tigerente adoptiert, hat die Chance auf tolle Preise.

In diesem Jahr wartet als 1. Preis eine exklusive Traumreise nach Singapur im Wert von 5.000 Euro von Volkswagen AG Konzern After Sales auf Sie. Der 2. Preis ist ein Kletterkurs für zwei Personen inkl. Ausrüstung und einer 12er Karte “Klettern“ im Wert von 844 Euro von Vertical World und beim 3. Preis handelt es sich um ein Familienwochenende in Dresden inkl. Ü/F im „The WestIn Bellevue Dresden“ mit Besuch der Gläsernen Manufaktur und Anreise in einem VW-Modell nach Wahl vom Volkswagen Zentrum Kassel Autohaus Glinicke. Dazu kommen noch viele weitere Gutscheine und Sachpreise für Brunch, Bücher, Busreise, Dinner, Einkauf, Fahrzeugwäsche, Fitness, Freizeitthermen, Friseur, Fußball, Handball, Hotelübernachtung, Kino, Klettern, Kultur, Markttaler, Mode, Naturpark, Schifffahrt, Schwimmbad, Sealife + Legoland, Spielwaren, Tanzen, Theater, und Tierpark.

Das Programm ab 11 Uhr

Andreas Diehlmann

Mit Tanz, Spaß, Akrobatik und Musik wird das Rahmenprogramm gestaltet. Mit dabei: Tanzschule Meyerrose, der Musiker Santo Rotolo, die KSV Sportakrobaten Baunatal, Tango Norte, Clownstheater Buschbohne, Tanzschule Dance United, Palais Hopp, Wir bringen kalten Kaffee mit, Sempre Samba sowie Andreas Diehlmann und Band. Witzig und sprühend führen Julia Wöllenstein und Gerd der Gaukler durch das Programm. Spiel-, Spaß- und Mitmachprogramme komplettieren das Angebot.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here