Jetzt bewerben: „Junge Kunst Bühne“ sucht Nachwuchskünstler

0
69
Milena Buck auf der "Jungen Kunst Bühne" 2014

Die „Junge Kunst Bühne“ ist 2018 beim neuen „Kasseler Altstadtfest“ vom 15.-17. Juni 2018 vertreten. Der wahrscheinliche Standort wird der Innenhof vom Dock 4 sein. Über drei Tage wird wieder Jugendkultur auf der großen Bühne gezeigt. Außerdem wird es die „Junge Kunst on tour“ bei der Kasseler Gartenkultur vom 26.-27. Mai 2018 in der Goetheanlage geben. Hier wird insgesamt ein ruhigeres Programm geboten.

Die Veranstalter möchten jungen, lokalen Bands, Künstlerinnen/Künstlern, Tanzgruppen usw. eine Gelegenheit bieten, sich auf einer Open-Air-Bühne zu präsentieren. Dafür sollen Acts aus Kassel und Umgebung gewonnen werden. Interessenten können sich für beide Veranstaltungen bewerben. Neben Musik aller erdenklichen Genres ist zum Beispiel auch Comedy und Kleinkunst willkommen.

Organisiert wird die „Junge Kunst Bühne“ von der Kinder- und Jugendförderung Stadt Kassel, der Kulturfabrik Salzmann e.V., dem Klang Keller e.V. und der Bunte Wege gUG, sowie von Kassel Marketing. Die „Junge Kunst on tour“ wird von der Kulturfabrik Salzmann e.V., Klang Keller e.V. / Bunte Wege gUG, sowie von Kassel Marketing organisiert.

Bewerben können sich Interessenten aus dem Raum Kassel, die das (Durchschnitts)alter von 27 Jahren nicht überschreiten und ein Programm von mindestens 20 Minuten auf die Beine stellen können. Bewerbungen mit entsprechendem Material (z.B. Online-Hörprobe oder CD) müssen bis zum 12. Februar bei johannes.schade@kassel.de oder jan.grahlmann@kassel.de eingehen. Alternativ kann die Zustellung auch auf dem Postweg an das Jugendamt Stadt Kassel, Kinder- und Jugendförderung, Johannes Schade / Jan Grahlmann, Mühlengasse 1, 34125 Kassel erfolgen.

Weitere Informationen: www.facebook.com/JungeKunstBuhneKassel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here