Am 22.07.2017 erwartet die Löwinnen ein echter Kracher. Mit dem FF USV Jena und DSC Arminia Bielefeld kommen zwei waschechte Bundesligisten nach Kassel und spielen ein Blitzturnier gegen die Frauen des KSV Hessen Kassel. Das Turnier startet um 14:00 Uhr auf dem G-Platz, jede Partie dauert 45 Minuten.

Der Eintritt liegt bei 4,- Euro, Kinder unter 12 Jahren haben freien Eintritt. Nach dem Turnier findet ein „get together“ mit den Spielerinnen der Mannschaften statt.

In der Saison 2016/17 belegte die Frauenmannschaft des KSV Hessen Kassel den 1. Platz in der Gruppenliga der Region Kassel und stieg in die Verbandsliga Nord auf. Das Blitzturnier gegen die Bundesligistinnen ist Teil der bereits gestarteten Saisonvorbereitung der Löwinnen.

Der FF USV Jena spielt seit 2008 erstklassig und konnte im Jahr 2010 sogar ins deutsche Pokalfinale einziehen. In der vergangenen Saison erreichten sie den 9 Platz. Mit Julia Arnold, Laura Brosius (beide U23), Lina Hausicke (U20), Luca Maria Graf, Annalena Rieke, Anna Weiß (alle U19), Stina Johannes, Maren Marie Tellenbröker und Lara Schmidt (alle U17) hatten die Jenaerinnen zu Saisonende zahlreiche Nationalspielerinnen in ihren Reihen.

Dem DSC Arminia Bielefeld gelang es in der Saison 2015/2016 in die 2. Bundesliga aufzusteigen, wo sie in der vergangenen Saison einen guten 5. Platz belegten. Auch sie können mit zwei Nationalspielerinnen aufwarten: Vivien Brandt (U20) und Nina Lange (U17). Zudem haben sie mit Sarah Grünheid eine der Top 3 Torjägerinnen der vergangenen Saison in ihren Reihen.

(pm)

Carolin Wirth

Redakteurin, Kolumnistin und Mädchen für alles. Seit 2013 bei Kassel One.
Keine Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten? Schicken Sie uns eine Nachricht.

Übertragung

©2017 Kassel One

Melden Sie sich an

oder    

Zugangsdaten vergessen?

Create Account